Samstag, 8. Dezember 2018

Tortenheber

In der Dezember Kaffeeduft-Runde geht es auf meinen Seiten weiter mit einem Muster von Regina Grewe, dem Tortenheber:


Vielen herzlichen Dank an Regina! Nächsten Monat findet ihr ein Muster von Ula Lenz auf meiner Homepage.

Schaut auf jeden Fall bei Ula und Regina vorbei, dort gibt es natürlich noch mehr Kaffeeduft :-)

Ritterfalter

Mein neuer Schmetterling des Monats ist online, im Dezember ist es der Ritterfalter.

Ihr findet die Anleitung wie immer auf meiner Homepage.


Ich wünsche euch eine wunderschöne Adventszeit!

Dienstag, 13. November 2018

Erste Versuche mit Buntstiften

Bisher habe ich noch nie darüber gepostet, aber ab und an zeichne und male ich ganz gerne. In der Regel sind es Aquarelle, entweder Blumenbilder oder auch Landschaften nur für mein Skizzenbuch.

Das macht großen Spaß und ich finde es sehr schade dass viele Menschen sich nicht trauen zu malen weil sie meinen sie könnten das nicht, hätten kein Talent oder die Bilder würden nicht gut genug. Es geht ja nicht darum Kunstwerke von hohem Wert zu schaffen sondern einfach seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Und eins stimmt tatsächlich, Übung macht den Meister. Man kann nirgendwo so viel aus seinen Fehlern lernen wie beim Zeichnen und Malen.

Beim Stöbern im Netz habe ich gefunden, dass es inzwischen sehr populär wird mit Künstler-Buntstiften zu zeichnen oder besser gesagt zu malen. Also musste ich das auch unbedingt ausprobieren. Ich zeige euch hier jetzt meine ersten Versuche aus diesem Frühling.

Angefangen habe ich mit verschiedenen Blättern:

 

Das Buchenblatt ist zu bläulich geraten, die Kontraste sind zu groß.


Das Eichenblatt stimmt farblich auch nicht, die Adern sind viel zu dick geraten.


Als nächstes ein Apfelblatt. Die Farben schon besser für mein Gefühl, die Adern immer noch zu dick.



Das Löwenzahnblatt hat dann schon richtig Spaß gemacht. Hätte allerdings etwas weniger blass werden sollen.

Und dann habe ich mich an einen ganzen Trieb mit Eichenblättern gewagt:


Lange nicht perfekt und schon gar kein Kunstwerk, aber viele Erfahrungen gemacht und ab jetzt sehe ich Eichenblätter mit anderen Augen ;-)

Vielleicht habt ihr ja jetzt auch Lust auf Malen und Zeichnen bekommen, dann einfach nur loslegen und nicht entmutigen lassen!

Freitag, 2. November 2018

Kaffeebohnen

Auch bei unserem Gemeinschaftsprojekt "Kaffeeduft" sind die nächsten Paperpiecing-Muster online. Bei mir findest du im November verschiedene Kaffeebohnen. Keine Angst, du must nicht alle nähen. Für unseren Quilt Vorschlag benötigst du fünf Stück.



Die Kaffeebohnen kommen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen daher, such dir einfach deine Lieblings-Bohnen aus!

Bei Regina und Ula findest du zwei weitere Blöcke zum Thema:



Viel Spaß beim Nähen und Kaffeetrinken!

Orange Gebänderter Schmetterling

So langsam wird es doch Herbst, aber ab und an kann man noch Schmetterlinge fliegen sehen.

Im November ist mein Block des Monats der "Orange Gebänderte Schmetterling", wie immer eine freie Übersetzung:


Du kannst das Paperpiecing-Muster wie üblich auf meiner Homepage herunterladen.

Montag, 1. Oktober 2018

Bortenfalter

Und auch mit meinen Schmetterlingen geht es im Herbst weiter. Diesen Monat ist es der Bortenfalter der geflattert kommt.


Das Muster dazu findet ihr auf meiner Block des Monats-Seite.

Sonntag, 30. September 2018

Montafon und neue Handschuhe

Wunderschön waren unsere beiden Urlaubswochen im September im Montafon.

Und ich habe endlich Zeit gefunden meine seit langem geplanten Handschuhe zu stricken. Das Muster heißt "Mittens with Leaves" und gibt es als kostenlosen Download bei Ravelry.


Gefärbt und gesponnen hatte ich den Kammzug schon vor ungefährt einem Jahr.


Wir haben nun schon unseren vierten Urlaub im Montafon verbracht und werden auch nächstes Jahr dorthin zurückkehren. Die Landschaft ist einfach wunderschön. Und deshalb gibt es jetzt auch noch ein paar Urlaubsfotos :-)




Cupcake

Und schon geht es weiter mit unserem Gemeinschaftsprojekt, die nächsten Kaffeeduft-Muster sind online.

Bei mir ist es im Oktober ein Cupcake, du kannst die Anleitung wie immer auf meiner Homepage herunterladen.


Bei Regina und Ula findest du zwei weitere Blöcke zum Thema:



Viel Spaß beim Nähen und Kaffeetrinken!

Samstag, 1. September 2018

Rundliche Kaffeekanne

Es ist soweit, unser Gemeinschaftsprojekt "Kaffeeduft" hat nun endlich begonnen!

Mein erstes Muster dazu ist eine rundliche Kaffeekanne, ihr könnt die Anleitung auf meiner Homepage herunterladen.


Zwei weitere Blöcke findet ihr dann auf Reginas und Ulas Seiten:



Ich hoffe, euch macht das Projekt genauso viel Spaß wie wir daran hatten. Wir sind schon sehr auf eure Rückmeldungen gespannt!

Himmelsfalter

Nachdem nun einen Monat Pause war, ist ein neuer Schmetterling auf meiner Homepage Block des Monats. Es ist der Himmelsfalter.


Das ist nun schon der siebte Schmetterling der Reihe - wie schnell die Zeit doch vergeht!

Ihr könnt die Anleitung wie immer auf meiner Block des Monats-Seite meiner Homepage herunterladen.

Ich hoffe wenn nun die größte Sommerhitze vorbei ist, habe ich auch wieder mehr Lust und Zeit für kreative Dinge und kann wieder öfters etwas davon auf meinem Blog zeigen. Geht es euch genauso? Irgendwie brauche ich schlechtes Wetter für Produktivität und Kreativität ;-)

Mittwoch, 1. August 2018

Kaffeeduft

Kaffeeduft - das ist ein Paperpiecing-Gemeinschaftsprojekt von Regina Grewe, Ula Lenz und mir.


Wir haben insgesamt dreiundzwanzig kostenlose Muster zum Nähen auf Papier in unterschiedlichen Größen rund um das Thema Kaffee entworfen. Sieben Monate lang erscheint in der ersten Woche des Monats bei jeder Paperpiecing-Designerin ein Muster und kann bis zum Erscheinen des nächsten Blocks kostenlos heruntergeladen werden.

Mehr dazu erfahrt ihr hier oder auf Reginas und Ulas Seiten.

Schmetterlinge - Zwischenstreifen

Da im August so viele von uns in den Sommerferien sind oder bei der Hitze auch keine Lust zum Nähen haben gibt es als neuen Block des Monats das Muster für die Zwischenstreifen (falls du Lust hast die Schmetterlinge so zusammenzusetzen wie ich es getan habe.



Du kannst die Anleitung wie immer auf meiner Block des Monats-Seite auf meiner Homepage herunterladen. Sie wird auch bis zum Ende der Serie frei zum Download bleiben.

Viel Spaß beim Nähen und Sammeln!

Sonntag, 1. Juli 2018

Prächtiger Blattflügelfalter

Weiter geht es im Juli mit dem nächsten Schmetterling des Monats, dem Prächtigen Blattflügel.


Ihr könnt die Anleitung wie immer auf meiner Block des Monats-Seite auf meiner Homepage herunterladen.

Viel Spaß beim Nähen und Sammeln!

Frühlingsglitzer

Meine Wollverarbeitungsgeräte haben Zuwachs bekommen, ich habe mir den Hero, einen kleinen Kardierer zugelegt. Und dies sind meine ersten Versuche bunte Batts zu produzieren:



Da sind jetzt die unterschiedlichsten Fasern mit heineingewandert, unter anderem auch Milchseide und jede Menge Glitzerfasern :-)


 So sah dann der Single auf der Spule aus:


Und weil ich ein wenig vom Farbverlauf erhalten wollte habe ich das Garn Navajo-verzwirnt.



Herausgekommen ist ein Garn mit 416 m Lauflänge auf 100 g trotz dreifach verzwirnen, das ist das dünnste, was ich bisher gesponnen habe.

Samstag, 2. Juni 2018

Purpurner Schusterkönig

Im Juni ist der Purpurne Schusterkönig Schmetterling des Monats. Im englischen heißt er Purple King Shoemaker und ich habe das mal ganz frei übersetzt.


Ihr könnt die Anleitung wie immer auf meiner Block des Monats-Seite auf meiner Homepage herunterladen.

Viel Spaß beim Nähen und Sammeln!

Dienstag, 1. Mai 2018

Monarchfalter

Und schon ist wieder ein Monat um, meiner neuer Paperpiecing Block im Mai ist der Monarchfalter:


Ihr könnt die Anleitung für ihn auf meiner Block des Monats-Seite auf meiner Homepage herunterladen.

Viel Spaß beim Nähen und Sammeln!

Donnerstag, 26. April 2018

Handgewebtes Tuch in Blau-Grün-Grau

Dieses Tuch ist nun auch schon seit Januar fertig. Aber da war so schreckliches Wetter dass ich nie zum Fotografieren gekommen bin.


Es ist wieder komplett aus Sockenwollresten entstanden. Dabei eine etwas melierte braun-blau-grüne und eine richtig gemusterte Sockenwolle. Die hat die schönen Streifen mit dem hellen Muster ergeben. 



Dienstag, 17. April 2018

Dreieckstuch "Shades of Eire"

Im Dezember vorigen Jahres war ich doch auf dem Workshop "Kämmen und Kardieren" mit Chantimanou. Inzwischen habe ich aus den dort entstandenen Fasermischungen ein Dreieckstuch gestrickt. Das heißt, ganz hat es nicht gereicht - das Tuch ist riesig und die beiden äußeren Farben habe ich dann noch zu Hause am Blending Board nachgemischt.


Das Muster ist von Drops und heißt "Shades of Eire"

 

Das sind ein paar der Stränge, die aus den Fasern entstanden sind:





Mittwoch, 11. April 2018

Spring Table Runner

Diesen Tischläufer gab es gerade bei Kelly Casanova als kostenlosen Weave Along:



Ich habe mir gleich voller Begeisterung Wolle gekauft und mitgewebt. Vor allem hat mich interessiert wie man denn auf dem einfachen Webrahmen die Blümchenbordüre hinbekommt.  Es geht mit Hilfe des Lesestabs und anschließender Stickerei. Allerdings wäre es schön gewesen Kelly hätte einen Hinweis gegeben was man denn hinterher mit den Fäden auf der Rückseite anstellt. Im Video hieß es lediglich sie würden hinterher von Hand eingewebt - aber bunte Fäden auf einem weißen Hintergrund einweben??? Naja, irgendwo habe ich sie denn verknotet, verwebt und versteckt...


Auch auf das Muster in der Mitte war ich sehr gespannt. Ich habe zum ersten Mal mit Hilfe eines Lesestabes Muster gewebt. Hat Spaß gemacht und gut funktioniert. Die Anleitung habe ich allerdings auch da nicht verstanden. Ich habe es einfach hinterher so umgemodelt, dass es passte mit den Schussfäden und statt vier Reihen weiß immer 5 gewebt ;-)


Fazit: Blümchenbordüren nehme ich erstmal wieder aus dem Programm, Muster mit dem Lesestab werde ich aber bestimmt noch öfters weben!

Sonntag, 1. April 2018

Schwefelgelber Schmetterling

Der dritte Schmetterling meiner Block des Monats Serie ist im April der Schwefelgelbe Schmetterling. Die Anleitung findet ihr wie üblich auf meiner Homepage.


Ich wünsche euch viel Spaß beim Nähen und Sammeln und heute auch beim Ostereiersuchen :-)

Sonntag, 11. März 2018

Hexagonbeutelchen

Die Anleitung für dieses Hexagonbeutelchen ist zu finden in dem Buch "Zauberhafte Lieseleien" von Hilde Klatt. Im Original ist es etwas niedriger und breiter, aber ich dachte das ist prima für eine Handspindel und habe es entsprechend abgeändert.

 

Eigentlich wird es komplett von Hand gefertigt, ich habe den Innenbeutel dann aber doch schnell auf der Nähmaschine genäht ;-)

Und das nächste in Originalgröße ist auch schon in Arbeit.


Donnerstag, 8. März 2018

Färben mit Dahlien und Hautkopfpilzen

Diese wunderschönen Färbungen wollte ich euch unbedingt zeigen.


Das leuchtende Gelborange habe ich mit getrockenten Dahlienblüten von gelben und rosa Dahlien erzielt:


 Rosarot lieferte eine Mischung aus roten und gelben Hautkopfpilzen: