Donnerstag, 26. April 2018

Handgewebtes Tuch in Blau-Grün-Grau

Dieses Tuch ist nun auch schon seit Januar fertig. Aber da war so schreckliches Wetter dass ich nie zum Fotografieren gekommen bin.


Es ist wieder komplett aus Sockenwollresten entstanden. Dabei eine etwas melierte braun-blau-grüne und eine richtig gemusterte Sockenwolle. Die hat die schönen Streifen mit dem hellen Muster ergeben. 



Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    ich fand schon immer, dass Weben ein tolles Hobby ist und wenn ich mir dein wunderschönes Tuch betrachte, werde ich darin bestätigt. Sieht super aus!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi, lass dich anstecken, es macht wirklich Spaß!
    Herzliche Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Claudia,
    dass aus Sockenwolle so ein toller Schal entstehen kann, finde ich super!
    Happy Weekend und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen

Lieber Blog-Besucher,
ich freue mich sehr darüber, dass du meine Seiten besucht hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://claudias-quilts.blogspot.com/p/datenschutzerklarung-datenschutz-die.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).