Sonntag, 11. März 2018

Hexagonbeutelchen

Die Anleitung für dieses Hexagonbeutelchen ist zu finden in dem Buch "Zauberhafte Lieseleien" von Hilde Klatt. Im Original ist es etwas niedriger und breiter, aber ich dachte das ist prima für eine Handspindel und habe es entsprechend abgeändert.

 

Eigentlich wird es komplett von Hand gefertigt, ich habe den Innenbeutel dann aber doch schnell auf der Nähmaschine genäht ;-)

Und das nächste in Originalgröße ist auch schon in Arbeit.


Kommentare:

  1. Hallo Claudia,
    das ist ein hübscher Beutel und der nächste wird genauso schön.
    Viel Spaß daran und LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir - das Hexagonnähen hat auch mal wieder richtig Spaß gemacht!
      LG Claudia

      Löschen
  2. Sehr passend für deine Spindel und Co., gefällt mir sehr!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch und eine gute Idee für deine Utensilien.
    Liebe Grüße Hannelore

    AntwortenLöschen
  4. och wird das schön eine tolle Farbkombi
    lg Marita

    AntwortenLöschen

Lieber Blog-Besucher,
ich freue mich sehr darüber, dass du meine Seiten besucht hast und mir eine Nachricht hinterlassen willst.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden von dir eingegebene Formulardaten (unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie beispielsweise deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (https://claudias-quilts.blogspot.com/p/datenschutzerklarung-datenschutz-die.html) und in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy/update?hl=de).