Donnerstag, 8. März 2018

Färben mit Dahlien und Hautkopfpilzen

Diese wunderschönen Färbungen wollte ich euch unbedingt zeigen.


Das leuchtende Gelborange habe ich mit getrockenten Dahlienblüten von gelben und rosa Dahlien erzielt:


 Rosarot lieferte eine Mischung aus roten und gelben Hautkopfpilzen:

Kommentare:

  1. Wow, ich bin beeindruckt, was du mit Mutter Natur schön färbst. Toll! Grüssle, Ines

    AntwortenLöschen
  2. Super schön, hoffentlich bleibt die Farbe und wäscht sich nicht raus! Viel Spaß mit dieser schönen Wolle!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hoffe auch das es von Dauer ist. Dabei ist waschen das geringere Problem, die Lichtechtheit ist bei den pflanzengefärbten oft nicht so gut.
      Liebe Grüße, Claudia

      Löschen
  3. sind das fantastische Farben
    lg Hannelore

    AntwortenLöschen